Industrial nights – entfesselt blitzen

Die dunkle Jahreszeit bietet sich natürlich perfekt dazu an, endlich mal wieder mit entfesselten Blitzen zu arbeiten. Als Location suchte ich mir für das Shooting einen alten Industriestandort aus. Zusammen mit Jenny suchten wir uns 2 Outfits aus (zum Glück gibt’s ja inzwischen mobile Umkleiden, sodass ein Outfitwechsel relativ problemlos auch in der Öffentlichkeit möglich ist.). Wir entschieden uns für einen schwarzen Catsuit sowie einen roten Body.

Abends war es schon kühl (die Aufnahmen entstanden bereits im November), sodass ich erstmal das Equipment vor Ort aufbaute und grob einstellte. Für die Aufnahmen kamen maximal 3 Blitze (2 * Yongnuo YN-560 Mark III Systemblitz mit integriertem Funkauslöser und 1*Yongnuo YN-560ii) zum Einsatz. Zwei der Blitze wurden mit einer Neewer® Multifunktionale 80x80cm Softbox mit Diffusor versehen, ein Blitz kam „nackt“ zum Einsatz.

Model: Jenny

Model: Jenny

Model: Jenny

Model: Jenny

Model: Jenny

Model: Jenny

Model: Jenny

Model: Jenny

Model: Jenny

Model: Jenny

Model: Jenny

Model: Jenny

Model: Jenny

Model: Jenny

Model: Jenny

Model: Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.