Fashion-Shoot in Düsseldorf

Grauer, wolkenverhangener Himmel am Morgen in Aachen deutete auf ein tristes Licht beim Fotoshooting in Düsseldorf hin. Als dann in Aachen im Laufe des Vormittags auch noch die ersten Regentropfen fielen, dachte ich schon: „Yeah, mein erstes Regenshooting!“ 🙁 … Ausnahmsweise vertraute ich aber mal der Wettervorhersage: bewölkt, 26°C, 10% Regenwahrscheinlichkeit – in Düsseldorf! 🙂 Also ab ins Auto, Caddü – die mir wieder assistierte – abgeholt und ab nach Düsseldorf. Dort trafen wir uns mit dem Model am Bahnhof. Zwei Dinge machten das Shooting zu etwas aussergewöhnlichem: 1. ein Malemodel; 2. Düsseldorf! Bisher habe ich recht wenig mit Männern als Model gearbeitet, aber Marcel – das heutige Model – hinterliess schon beim ersten Kontakt über FB einen sehr guten Eindruck. Und in Düsseldorf hab ich bisher nur während des Japan-Tags geshootet – kenne mich dort auch nicht aus und verliess mich da auf die Orts- und Locationkenntnisse von Marcel.

Marcel machte nicht nur bei der Kontaktaufnahme über FB einen sehr guten Eindruck (wer mich anschreibt mit „wir müssen shooten!! :)“ der hat schon fast gewonnen ;)) – als ich ihn persönlich dann am Bahnhof kennen lernte, stimmte die Chemie auf Anhieb! Humorvoll, lebenslustig und professionell! 🙂 Gemeinsam steuerten wir drei Locations in Düsseldorf an … aber schaut euch die entstandenen Fotos selber an.

Model: Marcel

Model: Marcel

Model: Marcel

Model: Marcel

Model: Marcel

Model: Marcel

Model: Marcel

Model: Marcel

Model: Marcel

Model: Marcel

Model: Marcel

Model: Marcel

 

Nach knapp 3 Stunden hatten wir eine Reihe toller Aufnahmen auf der Speicherkarte! Ein lohnenswerter Tag in Düsseldorf! Vielen Dank an Marcel!!

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.